Fairplay Preis B-Juniorinnen für TuS Recke

Die Fußball B-Mädchen des TuS Recke sicherten sich zum zweiten Mal auf überkreislicher Ebene den Fairplay-Preis

In der abgebrochenen Saison kassierte der Westfalenligist nicht eine gelbe- und rote Karte. Die Mannschaft wurde am Sonntag im Rahmen des Meisterschaftsspiels gegen Münster 08 vor Spielbeginn vom Vorsitzenden des Kreisjugendausschuss(KJA) Helmut Hettwer mit 10 Bällen, 14 Trainingsleibchen und einer Urkunde ausgezeichnet.