Fairplay Preis B-Junioren für die DJK Arminia Ibbenbüren

Die B-Junioren Fußballer der DJK Arminia Ibbenbüren haben den Fairplay - Preis gewonnen und lösen damit den Nachwuchs des VfL Eintracht Mettingen nach drei Auszeichnungen in Serie ab.

In der abgebrochenen Saison kassierten die Arminen nur fünf Gelbe Karten von 94 Mannschaften auf überkreislicher Ebene in Westfalen. Das DJK-Team wurde am letzten Mittwoch nach dem Training mit einem Pokal, einer Urkunde, einem Satz Trikots und 10 Trainingsbällen vom Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses(KJA) Helmut Hettwer ausgezeichnet.