Die Fußball B-Mädchen des TuS Recke

Die Fußball B-Mädchen des TuS Recke wurden am Freitagabend im Rahmen der Meisterfeier vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen für die Meisterschaft in der Bezirksliga und den Aufstieg in die Westfalenliga ausgezeichnet. Imke Holtmeyer(oben rechts) vom FLVW überreichte die Urkunde an Reckes Spielführerin Greta Sand. Mit der souveränen Titelverteidigung in der Bezirksliga konnte das Ausnahmeteam aus Recke/Steinbeck auch den Kreispokal verteidigen und kassierte die einzige Saisonniederlage(1:4) im Achtelfinale um den Westfalenpokal gegen den Regionalligisten SSV Rhade